Anzeige

Heimatsendung 1.8

Heimatsendung 1.8

In der letzten Ausgabe ist das Team der Heimatsendung in der Fuggerstadt Sterzing zu Besuch und widmet sich der Ausländerthematik.

Das Heimatsendung-Team ist in den letzten fünf Jahren quer durch Südtirol getourt und hat sein Studio für jede Episode in einer anderen Stadt aufgeschlagen. In ihrer letzten Ausgabe reist die Heimatsendung nach Sterzing, trifft das Sterzinger Urgestein Mc Rotzbua und widmet sich der Ausländerthematik. Alle bisherigen Folgen der Heimatsendung gibt es auf ihrem BarfussTV-Kanal.

Heimatsendung

Politisch unabhängige Satire-Sendung für junge und junggebliebene Südtiroler. Ein Muss!