Anzeige

Doggi - Klopf Klopf

Klopf Klopf

Der neue Song des Brixner Liedermachers Markus „Doggi“ Dorfmann bricht ein gesellschaftliches Tabu. In „Klopf Klopf“ erzählt er vom Abschied.

Markus „Doggi“ Dorfmann erzählt in seinem neuen Song Klopf Klopf in sinnlichen Worten vom Abschied und spricht das Unausweichliche an. Das Thema Tod hat den Liedermacher schon immer inspiriert. Mit Verzicht und Abschied müsse jede*r tagtäglich klarkommen und der große Abschied stehe allen bevor, sagt Markus „Doggi“ Dorfmann. In der Karwoche und zu Allerheiligen seien die Menschen zu diesem Thema am ehesten zu erreichen, meint der Brixner. Er hat den Karfreitag gewählt, um sein Lied mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Markus „Doggi“ Dorfmann

Der Liedermacher besingt die Eigenheiten seiner Südtiroler Landsleute.