Anzeige

Martin Perkmann - FÜR DICH DA (Offizielles Musikvideo)

Für dich da

Martin Perkmann macht deutsche Popmusik. Im Musikvideo zum neuen Song „Für dich da“ spielt die Gebärdensprache eine wichtige Rolle.

Für seine neue Single ist Martin Perkmann seiner musikalischen Sprache treu geblieben. Der Song „Für dich da“ ist glasklare deutsche Popmusik. Der Sänger und Songwriter sagt: „Da war diese eine Melodie in meinem Kopf, die mich nicht mehr losgelassen hat. Innerhalb einer Stunde haben die passenden Worte diese Melodie gefunden und aus der zündenden Idee wurde ein Song.“

In „Für dich da“ spricht Perkmann den Songtext, anstatt ihn zu singen. Er erklärt: „So kommen die Bilder im Songtext noch besser zur Geltung.“

Der Musiker hat den Song geschrieben, eingespielt und produziert und war für das Musikvideo verantwortlich. Im Video spielt neben der Musik und der deutschen Sprache eine weitere Sprache eine wichtige Rolle. Perkmann dazu: „Ein wichtiger Teil des Musikvideos ist die Gebärdensprache, die dem Songtext und der Musik eine zusätzliche Dimension verleiht. Es war für mich eine besondere Erfahrung, einen Songtext mal nicht nur zu hören oder zu lesen, sondern auf diese Art und Weise auch noch live vor meinen Augen zu erleben.“