Anzeige

Jazzfestival 25.06.2021

Urwüchsige Klanglandschaft

Am 25. Juni 2021 ging es los mit dem Südtirol Jazzfestival. Mit dabei das slowenischen Percussion Project SToP und der Cellist und Schlagzeuger Kristijan Krajncan, die im Bozner Kapuzinerpark aufspielten.

Die fünf Mitglieder des slowenischen Percussion Projects (SToP) und der Cellist und Schlagzeuger Kristijan Krajncan bilden ein Ensemble, das Brücken zwischen Klassik, Jazz, Folk und Filmmusik schlägt. In dieser urwüchsigen Klanglandschaft kommen neben dem Cello Perkussionsinstrumente aus mehreren Kulturräumen zum Einsatz wie die Marimba, das Vibraphon oder afrikanische Trommeln. 

Südtirol Jazzfestival Alto Adige

Jazzgrößen aus aller Welt geben sich jährlich beim Südtirol Jazzfestival die Klinke in die Hand. Das Festival beginnt...