Anzeige

"Tschick" Trailer

„Tschick“

Es ist der Sommer ihres Lebens: Zwei 14-jährige Jungs, ein geknacktes Auto und eine romantische Irrfahrt mit skurrilen Begegnungen.

Als der Russlanddeutsche Tschick plötzlich mit einem schrottreifen Auto vor Maiks Tür steht, beschließen die beiden Jugendlichen kurzerhand, zu zweit Urlaub zu machen und einfach drauflos zufahren. Wolfgang Herrndorf erzählt in seinem vielfach ausgezeichneten Roman von einem abenteuerlichen Sommer, von Mut und Freiheit und der Kraft der Freundschaft. Berührend und komisch lädt dieser spannende Theater-Road-Trip nicht nur Jugendliche ein, aus der Erwachsenenwelt auszubrechen.

Regie: Katharina Schwarz
Ausstattung: Christina Helena Romirer
Dramaturgie: Elisabeth Thaler
mit Katja Lechthaler, Marco Schaaf, Peter Schorn, Karin Verdorfer, Hanno Waldner.

Vereinigte Bühnen Bozen

Das deutschsprachige Berufstheater in Bozen, die Vereinigten Bühnen Bozen (kurz VBB), sind der größte deutsche...