Anzeige

Die Prinzessin in der Krise - Trailer

Die Prinzessin in der Krise

Der Trailer zum grotesk-witzigen Theaterstück „Die Prinzessin in der Krise“, einem ironischen Endzeitmärchen von Selma Mahlknecht. Das Stück feiert am 10. Oktober Premiere.

Erzählt wird die Geschichte von Prinzessin Protzwitha, die das bankrotte Königreich von ihrem kürzlich verstorbenen Vater König Prasswig dem Bodenlosen übernehmen muss – und damit auch alle verbundenen Schulden und Probleme. Was also tun, wenn kein Ausweg in Sicht? Die gute Fee ist schnell gerufen, aber das moderne Märchenleben ist nicht mehr so einfach, wie es einmal war und so wird Protzwitha ihr Finanzwunsch nur in Gestalt eines Kredits gewährt! Und so ein magisches Darlehen ist inklusive Märchenzins nicht so leicht zurückzuzahlen… Zudem muss Prinzessin Protzwitha ihre Stiefmutter Nährtrude die Rührige und Stiefschwester Faulrun die Saumselige ertragen, der aufmüpfigen Magd Schindegard beikommen, den Hofstylisten (und Klugscheißer) Haarbrecht zur Raison rufen und etwaigen Märchenprinzen prüfend gegenübertreten und sonst noch allerhand Miseren lösen. Ob die gestiefelte Finanzmieze Klemmhilde mit ihrem Ratschlag wirklich uneigennützig handelt und Protzwithas Königreich retten kann?!... Spannende Fragen und überraschende Wendungen und Verwandlungen versprechen einen unterhaltsamen Theaterabend, der zudem auch mit märchenhaften Kostümen und zauberhaften Bühnenbildern besticht.

Pfarr- und Theatersaal Naturns, Schlossweg 1, Naturns 39025

Premiere: Donnerstag, den 10.10.2013 um 20h
weitere Aufführungen: 12., 16., 18. und 23.10. um jeweils 20h; 13. und 20.10 um jeweils 18h
Kartenvorverkauf Tel.: 334 7027027 bzw. 45min vor Beginn