Anzeige

IMG_1464.MP4

Poetry-Slam-Text zum Projekt "YOUnique"

"Du kannst du sein"

Jeder Mensch ist auf seine eigene Art und Weise einzigartig und schön, so Elisabeth Röck in ihrem Poetry-Slam-Text, der im Rahmen des Maturaprojekts "YOUnique" entstanden ist.

Ilea, Michaela und Lena sind drei Maturantinnen des Berufsbildungszentrums Bruneck, die das Projekt “YOUnique” ins Leben gerufen haben. “YOU” steht für du und “unique” für einzigartig. Damit wollen sie mitteilen, dass jeder Mensch auf seine  eigene Art und Weise einzigartig und wunderschön ist. “Zudem möchten wir auf verschiedene Bereiche wie zum Beispiel Homosexualität, Selbstliebe, Rassismus und Selbstbewusstsein hinweisen und  wir möchten viele Menschen dafür sensibilisieren”, so die drei jungen Frauen. Ende April haben sie deshalb auf dem Rathausplatz in Bruneck einen Flashmob organisiert, bei dem sie auf ihre Anliegen aufmerksam gemacht haben und bei dem Elisabeth Röck auch diesen Slam-Text vorgetragen hat.