Anzeige

Mixing in the Jungle

Mixing in the Jungle

Im Rahmen des soziokulturellen Projektes Jungle Music Incubator ist eine Doku entstanden, die einen Einblick in die Südtiroler DJ-Szene bietet.

Im Sommer 2021 fand im Rahmen des neuen soziokulturellen Projektes JUNGLE MUSIC INCUBATOR einen mehrteilige Eventreihe unter dem Namen „Mixing in the Jungle“ statt. Junge DJs aus Südtirol veranstalteten dabei an unterschiedlichen Abenden Workshops im Meraner Jugendzentrum. Nun ist vor Kurzem ein rund 25-minütiger Dokumentarfilm über das Projekt erschienen. Die Premiere der Doku fand am 6. April im Rahmen der Filmreihe DOCUEMME im Meraner Kulturzentrum Mairania statt.

"Musik ist nonverbale Kommunkation", so ein Teilnehmer der Workshops über Musik- und DJ-Kultur. "Mixing in the Jungle" dokumentiert, gibt Einblicke und ist gleichzeitig eine Momentaufnahme der Südtiroler DJ-Szene.

 

Mitwirkende:

LADY SIX SKY / TONI TELEFONI / VELOZIPED / CRISTIAN ROT

MERANDERGROUND CREW

DJ MOUSTY / DJ SURI / GINGSENG / SUDERANT

MIXING IN THE JUNGLE CREW
SURI HAUSER / PHILIPP STEINER / HANNES TERZER / JIM UNTERWEGER

CONTRIBUTING ARTISTS
CLAUDIA OBKIRCHER / 2RXST / PERLE AI PORCI / CARL VON PFEIL

CINEMATOGRAPHY
JULIA INDERST / SIMON GASSER

CINEMATOGRAOPHY INTERVIEW CRISTIAN ROT
FABIAN ZÖGGELER

FILM EDITING
JULIA INDERST

SOUND DESIGN

PAUL SCHULLIAN

MUSIC BY
DJ SURI / DJ MOUSTY / TONI TELEFONI

PRODUCED BY

JUNGLE MUSIC INCUBATOR

GRETA MENTZEL // PHILIPP KIESER