Anzeige

Auerhaus - Trailer - Spielzeit 2019 20

Auerhaus

„Auerhaus“ ist eine Produktion des VBB-Jugendtheaterclubs. Das Stück erzählt tragikomisch von der Wildheit der Jugend, von Freundschaft und vom Ausloten der Grenzen.

Höppner möchte auf seinen besten Freund Frieder aufpassen, denn Frieder hat versucht, sich umzubringen. Gemeinsam mit Vera und Cäcilia ziehen sie in das verlassene Haus des Großvaters. Nach einer Weile machen noch Pauline, die wegen Brandstiftung in der Psychiatrie saß, und der schwule Harry die WG komplett. 

Im „Auerhaus“ – das die Leute so nennen, weil sie von drinnen ständig den Hit „Our House“ von Madness hören und kein Englisch verstehen – wird gekocht, geraucht, gefeiert, aber vor allem viel geredet. Es ist der Sommer ihres Lebens. So unbeschwert, wie kein weiterer Sommer mehr werden wird.

Vereinigte Bühnen Bozen

Das deutschsprachige Berufstheater in Bozen, die Vereinigten Bühnen Bozen (kurz VBB), sind der größte deutsche...