Anzeige

Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare - Schauspielmusik von Felix Mendelssohn Bartholdy

Ein Sommernachtstraum

Schauspieler, Sängerinnen und das Haydn Orchester bringen zum 400. Todestag von Shakespeare dessen Komödie „Ein Sommernachtstraum“ auf die Bühne der VBB.

Rund 95 Künstler wirken an der Inszenierung von Shakespeares Stück mit, die in Koproduktion mit der Stiftung Haydn von Bozen und Trient und in Zusammenarbeit mit dem Bozner Konservatorium entstanden ist. „Ein Sommernachtstraum“ ist noch bis zum 22. Mai im Stadttheater Bozen zu sehen. Alle Termin gibt es hier.

Vereinigte Bühnen Bozen

Das deutschsprachige Berufstheater in Bozen, die Vereinigten Bühnen Bozen (kurz VBB), sind der größte deutsche...